Die Mecklenburgische Seenplatte zur Osterzeit
| |

Die Mecklenburgische Seenplatte zur Osterzeit

Tag 1 Anreise (Freitag) Günther hatten wir bereits die Tage zuvor gepackt. So mussten wir am Freitag nur noch den Kühlschrank zuhause leer räumen und die letzten Sachen in den Kulturbeuteln verstauen. Dann ging es los… Bewusst entschieden wir uns für die längere, kilometermäßig jedoch kürzere Strecke über Land. Wir wollten nicht einen Kilometer Autobahn…

Die unsichtbare Gefahr!
|

Die unsichtbare Gefahr!

Wie ihr sicher wisst ist unsere Wunschliste von Umbauten und Anbauten extrem lang. Was nutzen einem aber eine tolle Markise, tolle Solarzellen oder ein funky Hochdach wenn man tot ist! Wir haben also zuerst in die Sicherheit investiert und uns einen Gas-Warner zugelegt. Hierbei handelt es sich um einen kleinen Sensor und eine kleine Steuerzentrale…

Willkommen Günther!
| |

Willkommen Günther!

Hallo! Hier schreibt Tascha. Ich bin die Freundin des Blog-Schreibers Gerrit und war bislang eher still im Hintergrund, möchte aber heute meine ersten Eindrücke zum neuen Familienmitglied- unserem 30-Jahre jungen VW T3 in quietsch-rot (wir nennen ihn übrigens Günther)- mit euch teilen.  Alsoooooo….wir hatten vor einigen Tagen den Besichtigungstermin von Günther. Und dass Gerrit ja…

Welche Markise ist die Richtige?!
|

Welche Markise ist die Richtige?!

Wer die Nutzfläche von seinem Campingbus vergrößern will, der sollte über die Anschaffung einer Markise nachdenken. Sie spendet Schatten im Sommer, schützt vor Regen an schlechten Tagen und ist schnell aus- und wieder eingerollt. Weitere Alternativen wären Vorzelte, die sind in der Regel aber nicht so leicht aufzubauen und nehmen mehr Platz weg. Grundsätzlich gibt…

Motorenkunde
|

Motorenkunde

Über die vom Werk aus verbauten „Standard-Motoren“ möchte ich hier nichts weiter sagen. Mich interessieren vielmehr die Möglichkeiten des Motorenwechsels. Beschränken möchte ich mich hier auf die am häufigsten verbauten Diesel-Motoren mit den Kennbuchstaben AFN (1.9 TDI) und ALE (1.9 TDI). Beide Motoren besitzen den identischen Motor mit 1896 cm³ Hubraum als Grundlage. Sie wurden…

Unsere erste Bulli-Tour – Tag 4, Sønderborg
| |

Unsere erste Bulli-Tour – Tag 4, Sønderborg

Am Dienstag starteten wir zu der letzten Etappe unserer Reise. Von unserem Campingplatz bei Mørkholt ging es 135 Kilometer weiter südlich nach Sønderborg. Den ersten Halt machten wir in Kolding bei einem Burgerking. Nicht weil wir Hunger hatten, sondern weil das Verlangen nach den sanitären Anlagen so groß war. 😉 Erst in Aabenraa überkam uns dann das…

Unsere erste Bulli-Tour – Tag 3, Vejle
| |

Unsere erste Bulli-Tour – Tag 3, Vejle

Da wir ja gleich bei unserem Check-In für die eine Nacht bezahlt hatten, waren wir nicht an irgendwelche Öffnungszeiten der Rezeption angewiesen. Am Montag ging daher unsere Reise schon wieder recht früh weiter. Ich war mal wieder als erstes ausgeschlafen, räumte die Fahrerkabine frei, verstaute alle Sachen und trennte uns vom Strom. Währenddessen zuckelte und…