Campervan-Treffen an der Aller
|

Campervan-Treffen an der Aller

Man kann sagen was man will, ohne die Sozialen Medien, in diesem Fall Instagram, hätte ich von diesem Treffen nichts mitbekommen und nicht so viele tolle neue Leute kennen gelernt.Vor mehreren Wochen schrieb mich Niels von Globalvanlifenetwork.com über Instagram an. Er lud mich mit meinem Bulli zu einem privaten Treffen für Campervans ein. Veranstaltungsort sollte…

Einen neuen Gastank bitte!
|

Einen neuen Gastank bitte!

Irgendwann kommt dieses Thema wohl auf alle Camper mit fest verbautem Gastank zu! Ich hatte bei mir den originalen Westfalia-Gastank unter dem Karosserieboden verbaut. Mit jeder TÜV-Untersuchung wird auch die Gas-Plakette erneuert. Um die Gas-Untersuchung bestehen zu können, muss der verbaute Gastank allerdings alle 10 Jahre eine Dichtigkeitsprüfung (TÜV für den Tank) bekommen. Der Vorbesitzer…

Pfingsten an der Edertalsperre
| |

Pfingsten an der Edertalsperre

Es war schon sehr chaotisch in der Woche vor Pfingsten!Eigentlich war eine Tour an die Ostsee geplant. Doch egal wie viele Campingplätze ich auch anschrieb, überall wurde mir gesagt sie seien bereits ausgebucht. Schließlich traf ich in der T3-Whatsapp Gruppe zwei Pärchen, die mit ihren Bussen an die Edertalsperre fahren wollten. Der Campingplatz „Edertaler-Hof“ (Hemfurther…

Die Sandbleche kommen endlich an den Bus!
|

Die Sandbleche kommen endlich an den Bus!

Nachdem ich euch zuvor bereits über die Montage der Airline-Schienen berichtet habe, werde ich jetzt auf die Installation der Sandbleche eingehen. Warum Sandbleche? Das fragten mich einige Leute. 🙂Ich hatte mich letztes Jahr auf der Skandinavien-Tour tatsächlich am Strand in Dänemark festgefahren. Selbst mit Schieben bekamen wir den Bus nicht frei. Er grub sich mit…

Gut Isoliert ist die halbe Miete
|

Gut Isoliert ist die halbe Miete

Lange bin ich mit der abgebauten Innenverkleidung rumgefahren, …viel zu lange!Nachdem die Airline-Schienen verbaut und die Stabilisierungsbleche von innen verschraubt wurden, kann nun endlich die Verkleidung wieder angebracht werden. STOP! So leicht ist es leider nicht!Zuerst musste ich die ganzen Klebereste an der Rückwand mit einem „Radierer“ entfernen. hier gibt es extra für Bohrmaschinen gummi-ähnliche…

Landstrom-Anschluss – die Qual der Wahl
|

Landstrom-Anschluss – die Qual der Wahl

Ein Jahr habe ich nun meinen Günther. Ein Jahr bin ich ihn zwar mit Zweitbatterie, aber ohne Landstrom-Anschluss gefahren. Das heisst, die Batterien ließen sich bislang immer nur über die Lichtmaschine laden. Letztes Jahr auf der Skandinavien-Tour zog es mich immer recht schnell weiter. Das hatte zum einen den Grund, dass ich möglichst viel von…